Willkommen im neuen Schuljahr an der Jenaplanschule Erfurt

Nun ist es bereits einige Wochen jung, das neue Schuljahr. Der Start bringt zwei gut sichtbare Veränderungen für alle mit sich: zum einen die Baumaßnahmen in Haus 2, die ein Zusammenziehen und Näherrücken aller Schüler in Haus 1 erforderlich machen, zum anderen den neuen Namen an der Eingangstür: Jenaplanschule.

Den Förderverein Ihrer Schule erreichen Sie nach wie vor auf bewährten Kanälen: telefonisch, per Mail, über die Website. Auf dieser berichten wir auch über unsere Aktivitäten und Maßnahmen. Schauen Sie gern bei den Projekten, welche Aktionen wir bereits unterstützt haben – heute neu: Lerntagebuch und T-Shirts für die Streitschlichter AG.

Gern möchten wir wiederum dazu einladen, den Förderverein durch Mitgliedschaft und Spende aktiv zu unterstützen. Wir sagen jetzt schon Dank und freuen uns auch im neuen Schuljahr auf eine gute Zusammenarbeit.

Werbeanzeigen

Neue Bankverbindung

Liebe Eltern, Lehrer, Vereinsmitglieder und Sponsoren,

ab sofort hat der Förderverein eine neue Bankverbindung:

IBAN DE07820510000163122580

BIC HELADEF1WEM

Im Bereich „Spenden“ ist diese bereits aktualisiert. Das Downloadformular für den Mitgliedsantrag ist ebenfalls angepasst.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Förderverein

Spicken vor Ort

Seit dem 1. April 2019 ist unser Schulförderverein Mitglied im Thüringer Landesverband der Schulfördervereine e.V. Dieser unterstützt seit 2008 die Fördervereine mit guten Ideen, Beratung in Rechtsfragen und Angeboten zu Vereinsthemen. Wer sich für die vielfältige, hilfreiche Arbeit des Landesverbands interessiert, kann sich hier ein Bild machen: https://tlsfv.de/

Auch den Austausch der Vereine untereinander fördert der Landesverband mit dem Regionaltreffen „Spicken vor Ort“. Wir waren dabei und konnten am Abend des 10. Mai 2019 nicht nur unsere Mitgliedsurkunde abholen, sondern im Gespräch mit anderen Fördervereinen erste neue Anregungen für unsre eigene Vereinsarbeit sammeln.

Alles neu macht der Mai

Auf der neuen Website, die schon zahlreich angeklickt wurde und hoffentlich bald noch mehr Besucher zum Mitmachen im Förderverein bewegen kann, gibt es seit heute ganz neu die „Projekte“. Nach und nach berichten wir über Aktionen, die wir – dank Ihrer Hilfe – anpacken oder unterstützen konnten. In diesem Jahr waren das z.B. die Pfannkuchen für den Fasching unsrer Jüngsten in Haus 2, die Unterstützung eines größeren Computerprojekts und bald können Sie wieder sparen beim Einkauf der Schulmaterialien im Pfennigpfeiffermarkt. Einfach mal reinklicken in die „Projekte“.

Für eine weitere Vereinfachung aller Abläufe gibt es außerdem ganz neu den „Downloadbereich“. So lassen sich Anträge ganz schnell online bearbeiten und an uns verschicken.